oben

Gastschreiber
Fritz Schär Emmental Schweiz

Werte Gäste, liebe Koi-Freunde, 

KOI FISCHE SIND TEUER. Dieses Vorurteil hält sich hartnäckig nur weil ein paar wenige Ausnahmefische tatsächlich sehr teuer sind. Ein ausgewachsener Koi mit reinem WEISS, dazu sattes ROT, ausgewogen verteilt, klar abgegrenzt, ohne Zwischentöne. Ganz wichtig der Kopf muss rot sein. So sieht er aus, der beliebteste Fisch Japans. Er heisst Kohaku, gehört zur Familie der Koi und findet auch in Europa immer mehr Anhänger.

 Japan KOI ein Statussymbol ?? Was die 3800 Koi- Vereinsmitglieder in Europa verbinde, sei nicht das dicke Bankkonto- viele sind Angestellte, Arbeiter und Rentner- sondern die Liebe zu dem bis zu einem Meter langen Schuppentier, deren Wert die Besitzer in Anmut und Schönheit messen, nicht in Euro, Yen oder Franken.

EURO KOI und Nachzuchten. Ein kleines Exemplar von sechs Zentimeter gibt es ab etwa 15.- Franken. Allerdings ist das dann europäische Massenware, einfach irgendwie bunt. Die wertvolleren Artgenossen aus Japan unterscheiden sich von diesen Promenadenmischungen darin, dass ihre Färbung und Muster nicht beliebig sind, sondern einem bestimmten Standart entsprechen. Es gibt 13 verbriefte Koiklassifizierungen mit rund 170 Unterkategorien.

KOI GÖSSE Ein Koi wächst bis zur Geschlechtsreife recht schnell, danach nur noch langsam. Ein Japan KOI mit guter Blutlinie kann bis zu 100 cm lang werden. Ein ausgewachsener Euro Koi bleibt bei ca.30-40 cm Länge.

JAPAN KOI Nach wie vor steht Japan bei der Koizucht unangefochten an der Spitze. Die Züchter dort haben über Jahrzehnte Blutlinien aufgebaut und selektionieren ihre Fische immer wieder, bis höchstens 5 % der geschlüpften Nachkommen übrig bleiben. Nur diese kleine Auslese lasse sich überhaupt einem Standart zuordnen und sei damit gut genug um in den Verkauf zu kommen. Der Rest dient als Fischfutter. Selbst Tiere, die dem normalen Standart entsprechen, kosten in der Regel noch kein Vermögen. Ein 14-16 cm langer Kohaku aus Japan ist ab etwa Fr. 90.- zu haben. Import inklusiv. Teurer wird es erst, wenn der Fisch noch zu seiner exzellenten Zeichnung einen makellosen Körper hat, besonders gross und agil ist.

KOI BEDÜRFNISSE Wer KOI halten möchte, sollte sich vorher gut über die Bedürfnisse der Fische informieren. Die Anlage des Teiches inkl. Filter sorgfältig vorbereiten. Immerhin brauchen Kohaku und Co. Zumindest einen 2 meter tiefen Lebensraum mit 25 Kubikmeter Wasser. Empfohlen sei pro Fisch 3000 bis 4000 Liter gut gefiltertes Wasser. Dafür bedanken sich die Koi mit schnellem Wachstum, Gesundheit und einem hohem Alter. Eine Lebenserwartung von 40 bis 60 Jahren ist nicht ungewöhnlich.

KOI HÄNDLER im Nebenamt. Wir importieren direkt aus Japan von bekannten und ausgesuchten Züchtern. Ausschliesslich NIIGATA KOI mit TOP Qualität.

Aus der eigenen  Quarantäne und nach regelmässige Kontrolle von KOI DOC Dr. Ralph Knüsel Luzern, gelangen die KOI nach min.1 Jahr Quarantäne in den Verkauf

body-unten

[Home] [AGB-Impressum] [Produkte] [Anfahrt] [Kontakt] [Empfehlungen] [News] [Hotels und Pensionen] [koi shop] [Artikel] [Koi] [Teichfolie verlegen] [Japanische Koi] [koi hobby] [Koi Buecher] [Koi Forum] [Koi Zuechter] [Koi Doktor] [Koi Schnaeppchen] [Koi Zucht] [Koi Karpfen] [Koi Futter] [Koi Haltung] [Koi im Winter] [Koi Restaurant] [Koi Teich] [Koi Teichbau] [Koi teichfilter] [Koi Teiche] [Teichfolien] [Anfrage Bestätigung]